Super Super-G Ergebnisse

Belinda Brunner gewinnt den ersten BOSV-Leki Cup Super-G am Lauberhorn. In der Kategorie U14 der Mädchen gab es auch im zweiten Rennen einen Podestplatz. Enya Gruber fuhr nach einem heftigen Sturz im ersten Rennen, im zweiten Super-G auf den dritten Platz. Brunner und Gruber sprangen also für die abwesende Nadja Lausegger in die Bresche und zeigten, dass auch sie einiges drauf haben.
Allen RLZ Jungfrau Athleten ein Kompliment für die mutigen Leistungen am Speedsonntag am Lauberhorn.