Rentsch erfolgreich bei Juniorinnen SM

Die Grindelwalderin Fränzi Rentsch fährt bei den Schweizermeisterschaften der Juniorinnen auf den 8. Platz im Super G. Zuvor belegte sie in der Abfahrt den 13. und in der Superkombination den ausgezeichneten 5. Rang.
Tanya Hauswirth aus dem Saanenland sicherte dem BOSV zwei Podestplätze. Sie holte sich Silber in der Abfahrt und Bronze im Super G. Ebenfalls Bronze im Super G holt der Frutiger Matthias Brügger.
Das RLZ Jungfrau gratuliert allen Berner Oberländern zu ihren Leistungen.